Der Rücktritt vom Kaufvertrag ist bereits bei Vorliegen eines Mangels möglich, soweit die sonstigen Rücktrittsvoraussetzungen gegeben sind.

Erforderlich ist jedoch, dass dieser eine Mangel erheblich ist. Damit soll der Rücktritt wegen Kleinigkeiten ausgeschlossen werden. Ob ein Mangel erheblich ist, muss in jedem Einzelfall beurteilt werden. Hierzu existiert eine Vielzahl von Urteilen. Einzelne Beispiele sind in unserer Rechtsprechungsübersicht zu finden. Gerne können Sie uns bei Fragen zu Mängeln an Ihrem Fahrzeug auch unverbindlich kontaktieren.

 

 

Bitte bewerten Sie diesen Beitrag
0 von 5 - 0 Bewertungen
Vielen Dank für die Bewertung dieses Beitrags.