Geschwindigkeitsüberschreitung

Der Bußgeldkatalog unterscheidet bei überhöhtem Tempo zunächst zwischen Verstößen die sich innerhalb einer Ortschaft und außerhalb von Ortschaften (Bsp. Autobahnen) ereignen. Meist werden bei Geschwindigkeiten von unter 100 km/h nochmals 3 km/h von der gemessenen Geschwindigkeit als Toleranz abgezogen. Bezüglich Geschwindigkeiten von über 100 km/h wird meist 3% von der gemessenen Geschwindigkeit abgezogen.

 

Geschwindigkeitsüberschreitung innerorts

Überschreitung in km/h Bußgeld in Euro Punkte Fahrverbot in Monat(en)
bis 10 15    
11-15 25    
16-20 35    
21-25 80 1  
26-30 100 3  
31-40 160 3 1
41-50 200 4 1
51-60 280 4 2
61-70 480 4 3
über 70 680 4 3

Geschwindigkeitsüberschreitung außerorts

Überschreitung in km/h Bußgeld in Euro Punkte Fahrverbot in Monat(en)
bis 10 10    
11-15 20    
16-20 30    
21-25 70 1  
26-30 80 3  
31-40 120 3  
41-50 160 3 1
51-60 240 4 1
61-70 440 4 2
über 70 600 4 3

Mehrfache Geschwindigkeitsüberschreitung

Sollten innerhalb eines Jahres zweimal eine Geschwindigkeitsüberschreitung von über 25 km/h vorliegen, droht ebenfalls ein Fahrverbot.