Der von uns betreute Mandant erwarb einen BMW 740d als Neuwagen im Wert von fast 113.500 EUR im Jahr 2011. Zur Finanzierung schloss er einen Leasingvertrag ab. Bereits kurz nach der Übergabe bemerkte unser Mandant, dass der Kraftstoffverbrauch wesentlich über den Herstellerangaben liege und am Fahrzeug abnormale Windgeräusche festzustellen seien. Er wollte den Vertrag rückabwickeln.

2010 erwarb unser Mandant einen Seat Alhambra als Neuwagen im Wert von über 29.000 EUR. Zur Finanzierung schloss er einen Darlehensvertrag ab. Bereits nach kurzer Zeit bemerkte der Mandant ein Klappergeräusch im Türbereich. Wenig später bemerkte er auch, dass die Start-Stopp-Automatik des Fahrzeugs fehlerhaft sei. Unser Mandant wollte vom Kaufvertrag zurücktreten.

Der von uns beratene Käufer eines Opel Astra OPC erwarb das Fahrzeug als Neuwagen im Jahr 2012 zum Preis von über 34.000 EUR.  Zur Zahlung des Kaufpreises nahm er ein Darlehen auf. Nach den Angaben unseres Mandanten fehlte das OPC Leistungsmenü. Außerdem seien diverse Mängel am Fahrzeug aufgetreten. Deswegen wollte er den Vertrag rückabwickeln.

Unser Mandant erwarb im Jahr 2013 einen Porsche Cayman als Gebrauchtwagen (Baujahr 2006) im Wert von fast 25.000 EUR. Obwohl das Fahrzeug ausdrücklich als scheckheftgepflegt verkauft wurde, sei es nach seinen Angaben nicht ordnungsgemäß scheckheftgepflegt. Aus diesem Grund wollte er vom Vertrag zurücktreten.

Der von uns vertretene Mandant erwarb im Jahr 2013 einen VW Passat Variant als Gebrauchtwagen (Erstzulassung 2008) im Wert von fast 13.000 EUR. Er bemängelte, dass bereits nach kurzer Zeit die Fronttüren durchhingen und weitere Mängel auftraten. Aus diesem Grund wollte er vom Kaufvertrag zurücktreten.

Unser Mandant erwarb im Jahr 2011 einen Ford S-MAX Titanium im Wert von über 40.000 EUR als Neuwagen. Schon nach kurzer Zeit bemerkte er, dass die Elektronik mangelhaft sei, wobei der elektrische Schlüssel vom Fahrzeug nicht erkannt würde. Er wollte vom Kaufvertrag zurücktreten.

Der von uns vertretene Mandant erwarb im Jahr 2011 einen BMW X3 xDrive20d als Neuwagen im Wert von fast 55.000 EUR. Bereits nach kurzer Zeit sind nach seinen Angaben erhebliche Mängel an der Lenkung aufgetreten. Aus diesem Grund wollte er vom Kaufvertrag zurücktreten.