"Nachdem ich mich wegen meines neuen/gebrauchten Audi A3 lange Zeit mit dem Autohaus herumgeärgert hatte, entschied ich mich dazu, einen Anwalt aufzusuchen. Es sollte aber ein Anwalt sein, der bereits Erfahrungen auf dem Gebiet hat. Somit stieß ich auf die böhm anwaltskanzlei. Bereits im Beratungsgespräch hat Herr Detzner mit mir die Chancen zum Erfolg bzgl. meiner Streitsache besprochen. Zu meiner Überraschung wurde nicht behauptet, dass würde 100%ig klappen, vielmehr erhielt ich eine realistische Einschätzung. Das würde ich durchaus als seriös einschätzen.

Zur Kommunikation:
Es gibt mehrere Möglichkeiten, wobei die Webakte, meines Erachtens die Sinnvollste ist. Ich wurde immer auf dem Laufenden gehalten und es werden alle Schriftstücke dort gesammelt.
Zur Bearbeitung:
Jeder Brief, der an die Gegenseite gesandt wurde, wurde mir vorab zur Freigabe vorgelegt.
Änderungswünsche wurden immer beachtet und der Versandt selbiger Anschreiben ging immer schnell.
Zur Erreichbarkeit:
Eine Assistentin ist, innerhalb der Geschäftszeiten, immer erreichbar. War Herr Detzner nicht im Büro, oder im Termin, erhielt ich immer einen Rückruf.

Selbstverständlich kostet eine anwaltliche Vertretung Geld.
Die Rechnungslegung war nach meinem Empfinden in jeder Hinsicht fair.

Ich würde die Böhm Anwaltskanzlei durchaus weiterempfehlen."

Benutzerbewertung: 0 / 5

Bitte bewerten Sie diesen Beitrag
0 von 5 - 0 Bewertungen
Vielen Dank für die Bewertung dieses Beitrags.