Peter Schulz, Berlin: "Leider war mein neuer A1 nicht mangelfrei. Nachdem ich den Wagen drei Mal in die Werkstatt zur Mangelbeseitigung gebracht hatte, jeder Reparaturversuch erfolglos blieb und ich nur noch vertröstet wurde, bin ich übers Internet auf die Seite der Automobilkanzlei gestoßen. Nach einer schnellen Kontaktaufnahme hatte ich einen Termin bei Herrn Rechtsanwalt Fabian Frank. Herr Frank nahm sich meiner Sache an und nachdem wir Klage beim Landgericht Berlin erhoben hatten, kam sehr schnell Bewegung in die Angelegenheit und wir wurden uns mit dem Autohaus einig.

Das Resultat lag über meinen Erwartungen. Auch die Kommunikation mit Herrn Frank war sehr gut. Er war so gut wie immer telefonisch erreichbar wenn nötig oder rief umgehend zurück. Die Webakte war sehr hilfreich und man ist mit ihr immer auf dem aktuellen Stand der Dinge. Danke dafür auch an das Sekretariat. Die Abwicklung über meine Rechtsschutzversicherung lief ebenfalls problemlos durch die Kanzlei. Ich hoffe, dass ich in Zukunft von einem weiteren Mangelfahrzeug verschont bleibe. Sollte dies jedoch nicht der Fall sein, komme ich gerne wieder auf die Automobilkanzlei zurück. Vielen Dank!"

Benutzerbewertung: 0 / 5

Bitte bewerten Sie diesen Beitrag
0 von 5 - 0 Bewertungen
Vielen Dank für die Bewertung dieses Beitrags.