Sachverhalt

Fachabiturientin erlitt Schädelhirntrauma 2. Grades, Lungenkontusion rechts, Leberruptur, Nierenparenchymruptur rechts, instabile Typ III Beckenfraktur. Dauerschaden: starke Minderung der Erwerbsfähigkeit.

Schmerzensgeld

22.000 EUR

Gericht

Brandenburgisches OLG, 14.06.2007, 12 U 244/06.

Benutzerbewertung: 0 / 5

Bitte bewerten Sie diesen Beitrag
0 von 5 - 0 Bewertungen
Vielen Dank für die Bewertung dieses Beitrags.